Kommunikation & Marketing

Video Postings für Social Media

Filme und Storylines speziell für Facebook, Instagram, Youtube, LinkedIn und Tiktok planen

Wie soll man da durchblicken? 15, 30, 60 oder mehr Sekunden? Hochkant, breit oder im Quadrat? Mit Ton oder ohne? Mit Untertiteln und in welcher Sprache? Posten um 8 Uhr, 14 Uhr oder 18 Uhr? Und Stories soll ich auch noch liefern? Die Videoposting-Welt auf Social Media ist eine Herausforderung für sich. Zwischen LinkedIn, YouTube, Facebook, Instagram, Twitter und TikTok gibt es so viele Unterschiede, dass man den ganzen Tag mit Produzieren und Posten von Videocontent verbringen kann. Aber muss ich überhaupt auf allen Kanälen aktiv sein? Wo ergibt der Einsatz Sinn? Wie sollte mein Inhalt gestaltet sein, dass meine Zielgruppe darauf anspringt? An drei abgesetzten Tagen erarbeiten wir einen Wegweiser für eine Social Media Videostrategie in drei Schritten: 1. Strategie und Herleitung, 2. Inhalte und Formate, 3. Redaktionsplan und Reichweitenmanagement. Zwischen den Sessions bearbeiten die Teilnehmer:innen Aufgaben zur eigenen Videocontentplanung. Die Ergebnisse werden in der Runde vorgestellt und besprochen. Ziel ist es, dass die Teilnehmer:innen identifizieren können, auf welchen video-affinen Social Media-Kanälen sie mit welchen Inhalten erfolgreich sein können. Dazu besprechen wir die Charakteristiken von LinkedIn, YouTube, Instagram, Facebook, Twitter und TikTok und analysieren, welche Videoinhalte dort gut funktionieren. Lernziele
  • Die Video-Eigenschaften der relevanten Social Media-Kanäle kennen
  • Verstehen, mit welchen Inhalten ich meine Zielgruppen erreiche
  • Ein Vorkonzept entwerfen, welche Filmformate für mein Unternehmen funktionieren
  • Besonderheiten wie Influencervideos, Takeover und Memes kennen lernen
  • Eine Anleitung erhalten, wie man einen Videoposting-Redaktionsplan erstellt

    Als inhaltliche Ergänzung zu diesem Thema bietet sich folgendes Seminar mit dem Referenten Marcel Wehn an: Videos für PR und Marketing mit der Handykamera produzieren – Professionelle Interviews, Statements und Videobeiträge mit dem Smartphone drehen und schneiden inkl. zahlreicher Praxisübungen. Termin: 30.05. – 31.05.24


    Kurzbiografie
    Marcel Wehn studierte Filmregie an der Filmakademie Baden-Württtemberg. Als Produzent und Regisseur konzipiert und realisiert er Filme für Unternehmen wie Infineon, UFA, dm-Drogeriemarkt, Bertelsmann Stiftung, Bosch Stiftung, Tognum, Thieme u.v.a.. Marcel Wehn ist Experte für Corporate Film und berät Unternehmen umfassend im Bereich Corporate Film Konzeption und Bewegtbildstrategien. Als Regisseur für Kino und Fernsehen drehte er unter anderem Dokumentarfilme über den Kultregisseur Wim Wenders, das deutsche Enfant Terrible Oskar Roehler und in seinem „gefährlichsten Auftrag“ einen Kinofilm über die deutschen Hells Angels.
seminar-60025357.jpg

docente

Bild
Marcel Wehn

Diplomierter Filmregisseur, Referent und Gastdozent für Film an der Deutschen Presseakademie

Condividi:

stampare

codice
60025357

Condividi

Marcel Wehn

28.05.24 / 09:00-18:00
29.05.24 / 09:00-18:00

Fachleute für PR und Marketing, PR-Redakteur:innen in Unternehmen und Institutionen, Videojournalist:innen, Social Media Manager:innen

650,00 €
Seminarbetrag
1.190,00 €
für beide Seminare mit Marcel Wehn

Nutzen Sie unser Angebot für beide Seminare mit Top Experten Marcel Wehn: Video Postings und Filme für PR und Marketing