Detail

unternehmen & führungskräfte

Professionell verhandeln nach dem "Harvard Konzept"

Aufbauseminar

Verhandeln gehört zu Ihrem täglichen Job. Sie sind auf der Suche nach neuen Werkzeugen, die Ihnen das Führen von schwierigen Verhandlungen zukünftig deutlich erleichtern können? Das Aufbau-Training ist für Verhandelnde, die auch in komplexen Situationen den Überblick behalten und wissen wollen, wie sie mit schwierigen Gesprächspartnern für beide Seiten zufrieden stellende Ergebnisse erzielen können. Es bietet eine gelungene Mischung aus kompakter und unterhaltsamer Vermittlung von moderner Verhandlungstheorie mit vielen interaktiven und abwechslungsreichen Übungen.

Inhalte
  • Wissenstest – Das Harvard Konzept und dessen Struktur
  • 4 Praxis-Verhandlungsübungen
  • Einstellung zum Verhandeln
  • Umgang mit starren Positionen und fehlender Flexibilität
  • Was ist eine Verhandlung?
  • Merkmale von Verhandlungen
  • Fragetechniken
  • Emotionsmanagement – Wie Sie Ärger und Feindseligkeit entschärfen
  • Nonverbale Fähigkeiten einsetzen?
  • Professionelle Vorbereitung und Ziele
  • Verhandlungsstile, Strategien und Taktiken
  • Partnerschaftliche Kommunikation
  • Die Kiste der Verhandlungstricks

Ziele
Sie lernen Verhandlungen sachlich und taktisch zu führen und überflüssige Spannungen zu vermeiden. Jede Verhandlung kann eine WIN-WIN-Situation für alle Beteiligten bringen

seminar-60024177.jpg

Referent:in

Bild
Gerhard Jantzen

Betriebswirt, BDVT, Trainer, Berater und Coach

Teilen:

Drucken

Kursnummer
60024177

Teilen

Gerhard Jantzen

19.10.23 / 09:00-17:00
20.10.23 / 09:00-17:00

Freiberufler:innen, Unternehmer:innen, Spezialisten aller Ebenen, die bereits an einem Basic Harvard-Verhandlungsseminar teilgenommen haben.

590,00 €
Seminarbetrag