seminar-60022605.jpg

Sei gut zu Dir!

Einen fürsorglichen Umgang mit sich selbst entwickeln

Oft stellt sich der Gedanke an Selbstfürsorge erst dann ein, wenn gar nichts mehr geht. Kleine Auszeiten zur Entspannung haben in solchen Situationen meist nicht die gewünschte Wirkung. Vielmehr wäre es wichtig, einen fürsorglichen Blick auf sich selbst und die eigenen Bedürfnisse zu einem festen Bestandteil des Alltags werden zu lassen.

Ziele
Sie lernen, wie es gelingen kann mit der Methode „Konzentrative Bewegungstherapie“, die Selbstwahrnehmung zu verbessern und wohltuende Möglichkeiten zu entwickeln, gut mit sich selbst und den eigenen Bedürfnissen umzugehen.

Es wird empfohlen im Haus zu übernachten.

Zielgruppe
Alle, die ihre Möglichkeiten weiterentwickeln möchten, gut und fürsorglich mit sich selbst und den eigenen Bedürfnissen umzugehen.

Referent/in
Karin Hartwig
Dipl.-Sozialpädagogin, Therapeutin für Konzentrative Bewegungstherapie

Seminarbetrag
215,00 €

Ort
Nals, Bildungshaus Lichtenburg

Zeiten
28.10.2022 16:00-21:30 Uhr
29.10.2022 09:00-17:00 Uhr
30.10.2022 09:00-15:00 Uhr

Kodex
60022605