seminar-60022920.jpg

Rio Abierto

Zertifizierte Basisausbildung

Rìo Abierto wurde in den 60er Jahren von María Adela Palcos in Argentinien entwickelt. Ziel ist es, alle Potenziale und Stärken auszuschöpfen, um in einer unsicheren und komplexen Welt, die eigenen kreativen Fähigkeiten und Möglichkeiten zu erkennen und zu leben.
Río Abierto versteht sich als ganzheitlich orientierte Lebensschule und ist keine psychologische oder therapeutische Ausbildung. Diese Ausbildung zu machen bedeutet, nicht nur eine Methode zu erlernen, sondern sich auf den (eigenen) Weg zu machen.

Ziele und Methoden

Die Ausbildung setzt ihren Fokus auf eine Erweiterung der Selbst-(Er-)kenntnis, auf die Erforschung und Entwicklung der eigenen Potentiale. Voraussetzung dafür sind Offenheit, Respekt und die Bereitschaft unvoreingenommen sich selbst und den anderen gegenüber zu sein. Der wertfreie Blick auf sich selbst, auf blinde Flecken, die sich in der Körperhaltung und in den Verhaltensweisen und -mechanismen äußern, wird geschult und ist durchgehender Bestandteil der prozessorientierten Ausbildung.
Die Methoden sind vielfältig: Bewegung mit und ohne Musik, Übungen alleine, zu zweit, in Gruppen, kreativer Ausdruck, Improvisation, Arbeit mit der Stimme, Massage, Dynamik, Entspannung, Meditation und Stille.

Zielgruppe
Die Ausbildung richtet sich in erster Linie an Menschen, die mit Menschen arbeiten: JugendarbeiterInnen, PädagogInnen, PsychologInnen, TrainerInnen, ErwachsenenbildnerInnen, SozialassistenInnen, ÄrztInnen, sowie an alle an persönlicher Weiterbildung interessierte Personen.

Referent/in
Brunhilde Kerschbaumer
Internationale Rio Abierto Trainerin und Ausbildnerin, Yogalehrerin

Referent/in
Sonja Seppi
Dipl. Pädagogin, intern. Rio Abierto Dozentin, Leiterin der Ausbildung im deutschsprachigen Raum

Referent/in
Norbert Dalsass
Architekt und Musiker

Referent/in
Adriana Perotto
psicologa, psicoterapeuta, formatrice del sistema Rio Abierto

Seminarbetrag
2.590,00 €

Seminarbetrag bei Ratenzahlung: 2.670€ (2.590€ + 80€ Bearbeitungsgebühr)
2.670,00 €

Betrag
1.Rate : 950€ innerhalb 23.12.2021 €

Betrag
2. Rate: 860€ innerhalb 30.04.2022 €

Betrag
3. Rate: 860€ innerhalb 31.08.2022 €

Ort
Nals, Bildungshaus Lichtenburg

Zeiten
06.01.2022-11.12.2022 10:00-16:00 Uhr

Kodex
60022920

Downloads

Detailinfos [108,33 KB]