seminar-60020818.jpg

Netzwerke fördern und moderieren - online Kurs

Miteinander Netzwerken - für alle zum Vorteil!

Aktive inspirierende Netzwerke fördern die freie Interaktion von unterschiedlichen Akteuren und erleichtern die Gemeinwesenarbeit durch Synergien. Netzwerke moderieren, wird zu einer Schlüsselqualifikation im „Netzwerk-Zeitalter“. Das Seminar wird praxisnah gestaltet, mit viel Einbezug der Teilnehmer und Lehrgesprächen, die zu den praktischen Arbeits- und Alltagserfahrungen den Theoriebezug herstellen.

Ziele
• Grundprinzipien der Netzwerkarbeit, Vorteile und Nutzen gemeinsam erörtern
• Aufgaben und Kompetenzen im Netzwerkmanagement reflektieren
• Moderationsmethoden in großen und kleinen Gruppen, Visualisierungs-, Frage- und Präsentationstechniken in der Netzwerkarbeit ausprobieren
• Erfahrungsaustausch zur Pflege von Netzwerken bei unterschiedlichen Dialog-/Zielgruppen nutzen

Nutzen
Nutzen von Netzwerken gemeinsam reflektieren und Erfahrungsaustausch zu Beispielen aus und in der Praxis erleben.

Seminar in Zusammenarbeit mit der Abt. 24 – Soziales

Anmeldung nicht mehr möglich!

Zielgruppe
Mitarbeiter im Sozial- und Gesundheitswesen, Ehrenamtliche, Interessierte

Referent
Bauer Margit Gabriele
Unternehmensberaterin, Pädagogin, Trainerin, Coaching, Moderation, Lektorin an der Universität Graz und Klagenfurt

Seminarbetrag
185,00 €

ECM Punkte
18

Hinweis
Online Seminar

Ort
Nals, Bildungshaus Lichtenburg

Zeiten
04.06.2020 09:00-12:30 Uhr
05.06.2020 09:00-12:30 Uhr
08.06.2020 09:00-12:30 Uhr
09.06.2020 09:00-12:30 Uhr

Kodex
60020818

Anmeldung nicht mehr möglich!

zurück ...