seminar-60022070.jpg

Mission Führung

Mit Übungen aus dem Trainingsprogramm des deutschen Geheimdienstes

„Wer durch seine Persönlichkeit und nicht über seine Position führt, hat mehr Einfluss auf andere”, sagt Leo Martin. Nur dann ist es „echtes” Führen. Mitarbeiter bringen erst dann
vollen Einsatz, wenn sie wissen woran sie sind, und sich verstanden fühlen. Wer sich beim Führen auf seine Position verlässt, der wird verlassen!

Themenschwerpunkte
✔ Wie Sie Ihren Einfluss auf andere erhöhen
✔ So verstärken Sie Ihre Wirkung
✔ Durchschaut: Der Zugangscode zu Ihrem Gegenüber
✔ Geheimwaffen der Kommunikation
✔ So laden Sie Ihre Kommunikation emotional auf, um bei Ihrem Gegenüber mehr zu erreichen
✔ Ich krieg dich: Die 007-Formel um Vertrauen aufzubauen.

Ziele
Lesen Sie Menschen wie ein offenes Buch. Bestimmen Sie ihr Handeln und gewinnen Sie sie für Ihre Ziele.

Leo Martin weiß, wie man Menschen führt. Er war zehn Jahre lang für den deutschen Geheimdienst im Einsatz.Sein Auftrag war es, im Milieu der organisierten Kriminalität Vertrauensmänner anzuwerben und zu führen. In riskanten Operationen musste er sie dazu bringen bis an ihre Grenzen für ihn zu gehen. Unter schwierigsten Ausgangsbedingungen, einem Minimum an Zeit und ausschließlich mit den Möglichkeiten der Psychologie und der Kommunikation.

Anmelden

Zielgruppe
Führungskräfte, Teamleiter, Kommunikationsexperten

Referent
Leo Martin
Ex-Geheimagent, Kriminalist & Bestsellerautor

Seminarbetrag
890,00 €

Ort
Nals, Bildungshaus Lichtenburg

Zeiten
14.05.2021 09:00-17:00 Uhr

Kodex
60022070