seminar-60022329.jpg

Sicher wandern mit allen Sinnen

Unbeschwert und sicher auf Wanderungen unterwegs

Sie haben für sich die Lust am Wandern entdeckt und möchten gerne höher hinaus? Ihnen fehlt aber noch die nötige Sicherheit allein eine Tour zu planen oder die entsprechenden Kenntnisse und Fähigkeiten? Wanderkarten richtig lesen lernen, Orientierung, Wetterkunde und Erste Hilfe am Berg sind nur ein paar der Stichworte, die das umreißen, was wir beim Wander-Kompaktkurs vermitteln. Zudem erhalten Sie Nützliches und Wissenswertes über Flora und Fauna und Kultur und Weinlandschaft Südtirols.

——Fr 04.06.2021
Tourenplanung, Orientierung und Kartenkunde
Eine gute Planung ist die Basis für eine gelungene Wanderung. Peter Sader erklärt wie man eine Wanderkarte richtig liest, wie Entfernungen gemessen werden, wie viele Höhenmeter ein durchschnittlicher Wanderer in einer Stunde schafft und wie man sich im Gelände orientiert. Basics und einfache Erklärungen für mehr Sicherheit.

——Sa 05.06.2021
Exkursion: Fauna & Flora
Unterwegs im Tisner Mittelgebirge mit Biologe Manfred Föger

——So 06.06.2021
Wandern ist gesund mit Peter Morandell

Gehen lernen: Natürlich können wir laufen, steigen, zu Fuß gehen, wandern. In den Bergen funktioniert es aber etwas anders. Was hier zählt sind Ausdauer, Kraft, Trittsicherheit. Alles Eigenschaften, die einen guten Wanderer auszeichnen.
· Fit bleiben und Verletzungen und Muskelzerrungen vermeiden
· Vorbereitungs- und Ausgleichstraining für Wanderer
· Training für Trittsicherheit
· Der richtige Einsatz von Stöcken

——Fr 24.06.2021
Erlebniswanderung am Ultner Höfeweg
Land, Kultur, Geschichte wandernd erleben mit Markus Breitenberger
Vorwiegend auf der Sonnenseite und abseits vom Verkehr erfolgt diese Erlebniswanderung unter dem Motto BEL PLAN [schön langsam] über offene Wiesen und Felder, durch Lärchen- Fichtenwälder von Kuppelwies über St. Nikolaus bis nach St. Gertraud im hintersten Ultental. Begleiten Sie den Ultner Erlebnispädagogen Markus auf historischen Karren- und Fuhrweg vorbei an Bergbauernhöfen bis zu den Urlärchen.

Mittags werden wir gemeinsam in einem Gasthof einkehren und dann die Rückfahrt mit dem Linienbus antreten. Reine Gehzeit 3 Stunden ca. 350 hm

——Sa 25.06.2021
Sicherheit am Berg
· Erste Hilfe am Berg mit Oskar Zorzi
· Wetter und Gewitter mit Günther Geier

——So 26.06.2021
Genuss-Wanderung im Südtiroler Unterland. Gemeinsam mit Weinexpertin Renate Mayr unterwegs am neuen Blauburgunderweg, ein Kultur- und Weinlehrpfad der durch das bekannte Pinot-Noir—Anbaugebiet führt. Ausgehend von Auer nach Montan erwandern wir die besten Blauburgunderlagen von Mazon, Glen und Pinzon. Als Highlight erwartet Sie ein exklusives Picknick mit Weinverkostung. Gehzeiten 4,5 Stunden, 560 hm.

iscriversi

Zielgruppe
Menschen, die gerne wandern und mehr Sicherheit im Gelände erlangen möchten. Und Menschen, die gerne mit Gleichgesinnten unterwegs sind.

Docente
Markus Breitenberger
Erwachsenbildner/MAS, Wanderführer

Docente
Renate Mayr
Weinexpertin

Docente
Günther Geier
Meteorologe

Docente
Peter Morandell
Sportwissenschaftler, aktiver Outdoorsportler und Osteopath

Docente
Peter Sader
Erwachsenenbildner, staatlich geprüfter Instruktor Wandern (VAVÖ)

Docente
Dr Manfred Föger
Biologe, Buchautor

Docente
Oskar Zorzi
langjähriger Flug- und Bergretter, Rettungssanitäter und Ausbildner beim Weißen Kreuz

Docente

Seminarbetrag inkl. 1 Picknick
490,00 €

Ort
Nals, Bildungshaus Lichtenburg

Zeiten
04.06.2021 09:00-17:00
05.06.2021 09:00-17:00
06.06.2021 09:00-17:00
24.06.2021 08:00-17:00
25.06.2021 09:00-17:00
26.06.2021 09:00-17:00

Codice
60022329