seminar-60022590.jpg

Schule der Achtsamkeit

Durch Achtsamkeit zu neuer Kraft und Energie

Der Tag ist vollgestopft mit Verpflichtungen, Aufgaben und dringend zu erledigenden Tätigkeiten. Die Gedanken schweifen ab, beim Zähneputzen denken Sie schon an das Kochen, die Einkaufsliste oder an den Arzttermin für Ihr Kind. Dazu kommen unzählige und nicht wichtige Informationen aus Zeitung, Radio und Fernsehen, das Handy piepst auch ständig, Ablenkung statt bewusstes Wahrnehmen sind die Folge. Hier hilft nur: Stecker raus, um sich achtsam auf den eigenen Körper und die eigenen Bedürfnisse zu konzentrieren. Der bewusste, achtsame Lebensvollzug ist dabei eine Quelle der Kraft und Energie für Ihren Alltag.

Ziel
Nehmen Sie sich die Zeit und gönnen Sie sich ein Wochenende ganz im Zeichen der Achtsamkeit.
Durch eine ausgewogene Mischung von Impulsreferaten, Austausch und Übungen der Achtsamkeit konzentrieren Sie sich auf das Hier und Jetzt. Das WAS rückt in den Hintergrund und das WIE gewinnt an Bedeutung.

Inhalte
· Die Kraft der Gegenwart – das Wunder der Achtsamkeit
· Die Kraft des achtsamen Handelns
· Die Kraft von Körperhaltung und Atmung
· Die Kraft der Gedanken und Worte – achtsame Kommunikation
· Die Kraft der Stille – Sitzen in der Stille
· Die Kraft des achtsamen Stehens und Gehens
· Der Alltag als Übung – Achtsamkeitsübungen
· Körper- und Wahrnehmungsübungen

ANMERKUNG: Es wird im empfohlen im Haus zu übernachten

Zielgruppe
An der Praxis der Achtsamkeit interessierte Menschen und alle, die verlernt haben, sich bewusst Zeit für eigene Bedürfnisse zu nehmen

Docente
Christoph Simma
Diplompädagoge, Achtsamkeitsbegleiter

Seminarbetrag
290,00 €

Ort
Nals, Bildungshaus Lichtenburg

Zeiten
08.04.2022 16:00-22:00
09.04.2022 09:00-17:00
10.04.2022 09:00-15:30

Codice
60022590