seminar-60020118.jpg

Kleine Schnupfnase

Naturheilkundliche Maßnahmen für Kinder

Kleinkinder, besonders wenn sie in den Kindergarten und die Schule kommen, sind für Erkältungskrankheiten sehr empfänglich. Diese gehören zwar zur Entwicklung unserer Kinder dazu, sie stärken ihr Immunsystem und statten sie mit Antikörpern aus. Damit der Schnupfen, das Fieber und der Husten aber nicht allzu stark werden, und um die Kinder in ihrem Kranksein zu unterstützen und zu begleiten, eignen sich naturheilkundliche Methoden hervorragend.

Praktisches:
· Puls- und Wadenwickel
· Ohren- und Halswickel
· Bienenwachskompresse (Brustwickel)
· Hustensirup
· schleimlösende Tees

iscriversi

Zielgruppe
Eltern

Docente
Elisabeth Unterhofer Gasser
Krankenpflegerin, Sanitätsassistentin, Fachkraft für „Komplementäre Pflege“ Ausbildung zur Phytopraktikerin© an der Heilpflanzenschule Freiburg

Seminarbetrag
69,00 €

Ort
Nals, Bildungshaus Lichtenburg

Zeiten
12.10.2019 09:00-17:00

Codice
60020118