seminar-60023390.jpg

Gemeinsam Sorge tragen

Ethische Entscheidungen in der letzten Lebensphase

Auseinandersetzung zum Thema Ethik und Vorbereitung auf die letzte Lebensphase. Gemeinsam Sorge tragen, Verantwortung übernehmen, ethische Überlegungen, Patient:innenverfügung, vorausschauende Behandlungsplanung, Notfallblatt, Therapieabbruch, palliative Sedierung und medikamentös assistierter Suizid.

Zielgruppe
Ärzte, Krankenpfleger, Pflege-und Gesundheitsberufe, Mitarbeiter der Hauskrankenpflege, Mitarbeiter in Hauspflege, ambulanten Diensten und Wohneinrichtungen, pflegende Angehörige, Interessierte

Docente
siehe Programm

Docente

Seminarbetrag inkl. Mittagessen
45,00 €

Ort
Nals, Bildungshaus Lichtenburg

Zeiten
07.10.2022 08:30-17:00

Codice
60023390

Downloads

Programm Tagung [279,02 KB]

programma convegno [276,57 KB]