Kommunikation & MarketingLeadership & Management

Krisenkommunikation

Leitfaden für professionelle Krisen-PR

Miteinander reden hilft! Gerade in und für Unternehmen ist die Kommunikation ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Vor allem dann, wenn Situationen nicht wie geplant laufen, Ereignisse sich in einer Krise überschlagen oder bei Veränderungen transparente Information das Verständnis bei Mitarbeiter:innen fördert. Für die externe Kommunikation gibt es oft einen Krisenkommunikationsplan der die Zuständigkeiten und Prozesse regelt. Bei Change-Projekten – einer Hauptursache für interne und oft auch für externe Krisen – fehlen meistens klare Regeln. Ein Risiko, denn Mitarbeiter:innen wollen heute nicht mehr nur informiert sein – sie wollen involviert werden.

Inhalte/Ziele
  • Rollen, Aufgaben und Zielgruppen der internen und der externen Kommunikation kennen lernen
  • Krisen und deren Management: Eckpunkt für ein Krisen-Kommunikations-Handbuch erarbeiten
  • Den Zusammenhang von Krisen und Veränderungssituationen darstellen sowie Lösungsansätze aufzeigen
  • Maßnahmen zur gezielten Einbindung von Mitarbeiter:innen in Veränderung-Situationen entwickeln

seminar-60025049.jpg

docente

Bild
Ralph Dalibor

Trainer, Berater, Mediencoach, Sprech- und Schauspielausbildung,

Condividi:

stampare

codice
60025049

Condividi

Ralph Dalibor

16.09.24 / 09:00-17:00
17.09.24 / 09:00-17:00

Verantwortliche und Fachleute in den Bereichen Kommunikation und Marketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie angehende PR- und Kommunikationsexperten, Führungskräfte und HR Verantwortliche

650,00 €
Seminarbetrag