seminar-60021845.jpg

Hygiene in der Küche

Umfassende Basisschulung lt. HACCP Richtlinien

Hygiene ist in jedem Betrieb oberstes Gebot – insbesondere in jenen, die im Lebensmittelbereich tätig sind. Es ist daher wichtig, dass Angestellte, die in der Herstellung oder der Verabreichung von Lebensmitteln arbeiten, im Bereich der Lebensmittelhygiene geschult werden.

Folgende Themen werden, wie gesetzlich vorgesehen, behandelt:

· Grundsätze der Lebensmittelsicherheit (rechtliche Grundlagen)
· Biologische, chemische und physikalische Gefahren
· Personalhygiene
· Verarbeitungs- und Produktionshygiene
· Rohstoff-, Lager- und Transporthygiene
· Reinigung und Desinfektion
· Entsorgungshygiene
· Allergene in Lebensmitteln
· 7 Grundsätze der betriebsinternen Eigenkontrollen

Anmelden

Zielgruppe
Betriebsangestellte, die mit Lebensmitteln umgehen

Referent
Anna Weger
Ernährungstherapeutin und dipl. Köchin

Seminarbetrag
59,00 €

Ort
Nals, Bildungshaus Lichtenburg

Zeiten
01.02.2021 08:30-12:30 Uhr

Kodex
60021845