seminar-60019770.jpg

Die Arbeit mit Symbolen - Il lavoro con i simboli

Als Methode der Intervention - come metodo di intervento

Therapeut und Berater können mit Klienten oft keine Lösungen finden, wenn sie sich nur der Sprache bedienen. Die Arbeit mit Symbolen ebnet einen neuen Weg. Unter anderem lassen sich die Therapiematerialien und Interventionen erfolgreich in der Trauma-Arbeit einsetzen.
Das Lernen geschieht durch praktische Erfahrungen, ausprobieren, arbeiten – aktive Mitarbeit ist also nicht nur erwünscht, sondern erforderlich.

Le valigie terapeutiche fanno parte di una serie di materiali terapeutici basati sull’esperienza che il
lavoro con i simboli raggiunge l’inconscio in modo più diretto, veloce e completo rispetto alla
parola. Dove la parola non arriva alla spiegazione, comincia il lavoro simbolico.

Hinweis: Die Veranstaltung findet in deutsch statt. Ein Sprachtutor wird die Verständigung in Italienisch vereinfachen. Es gibt aber keine Übersetzung.

Avviso: Il docente parlerà in tedesco. Sarà presente un tutor linguistico che faciliterà la comunicazione verso la lingua italiana (no traduzione).

Anmelden

Zielgruppe
Psychologen, Psychotherapeuten, Ergotherapeuten, Mitarbeiter in Familienberatungsstellen, Mitarbeiter in Kinder-, Jugend- und Sozialeinrichtungen, Sozialbetreuer, Supervisoren, Lehrer, Sozialassistenten, Pädagogen

Referent
Wilfried Schneider
Modelltischler, Erzieher, Ausbildung als integrativer Sozialtherapeut

Seminarbetrag
295,00 €

ECM Punkte
30

Ort
Nals, Bildungshaus Lichtenburg

Zeiten
24.09.2019 09:00-18:00 Uhr
25.09.2019 09:00-18:00 Uhr
26.09.2019 09:00-16:00 Uhr

Kodex
60019770