ESF Lehrgang Systemische Moderation

Systemische Moderation im Unternehmen

Förderung des Empowerments

Bild

Moderne Unternehmen führen systemisch und sehen ihre Mitarbeiter als ihre wichtigste Ressource für die Entwicklung und den Erfolg ihres Unternehmens. Insbesondere in Betrieben mit modernen Arbeitsplätzen, sowie einer innovationsorientierten Unternehmenskultur ist Empowerment ein wichtiges Instrument, wenn es darum geht Mitarbeiter zu motivieren und
zu fördern. Mitarbeiter bekommen grundsätzlich mehr Verantwortung und Handlungsspielräume. Unternehmen brauchen auf allen Ebenen Mitarbeiter, die unternehmerisch denken und handeln. Werden sie in Entwicklungsprozesse eingebunden, können Unternehmen Strategien und Pläne schneller umsetzen. Mitarbeiter Empowerment gilt als wichtige Investition in die Zukunft und als Schlüssel für langfristigen Unternehmenserfolg. In diesem Lehrgang, mit ausgewählten Referenten, werden Projektmanager, Führungskräfte und Verantwortliche darin ausgebildet und befähigt, Gestaltungs- und Entscheidungsprozesse innerhalb ihres Unternehmens effizient und zielgerichtet zu steuern, zu begleiten und zu moderieren. Dies stellt in Betrieben sicher, dass Mitarbeiter ihr Potential gezielt für die Entwicklung
und Stärkung des Unternehmens einsetzen und entfalten, was wiederum zur Stärkung des Humankapitals führt.

Ziele des ESF Lehrgangs

  • Steigerung der beruflichen Kompetenzen, im spezifischen der Moderations- und systemischen Teamkompetenz
  • Steigerung des systemischen Bewusstseins im Bereich des systemischen Leaderships und der Mitarbeiterführung
  • Förderung der gezielten Gestaltung von Qualitätsentwicklungsprozessen auf der Basis von Feedback-Schleifen innerhalb eines Unternehmens
  • Förderung der Kohärenz von Identifikation, Motivation, Produktivität von Mitarbeitenden und den gelebten Werten und der Mission des eigenen Unternehmens
  • Förderung einer innovativen Organisationskultur in Unternehmen, welche die Mitwirkung und Zugehörigkeit der Mitarbeiter stärkt
  • Steuerung und Beibehaltung der Beschäftigungsperspektiven in Unternehmen
  • Steigerung der Kompetenz von Menschen in Leitungsfunktionen im Bereich der effizienten Strukturierung von Meetings und Entscheidungsprozessen auf allen Ebenen

    alle Infos finden Sie hier: