• Bild

Leitbild

Unsere Vision – was uns leitet

Als Grundlage für unser Wirken dient die Differenzierung zwischen Wohlstand und Wohlbefinden innerhalb einer Gesellschaft. Auch wenn der Wohlstand in einem Land hoch ist, so ist dies längerfristig keine Garantie für das Wohlbefinden der Menschen.

Für das Wohlbefinden der Menschen ist die Ausprägung des „Sozialen Kapitals“ verantwortlich. Das heißt das Gelingen und die Qualität gelebter Beziehungen sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld. Die finanziellen und materiellen Mittel können noch so hoch sein, wer in Konflikten lebt, sich nicht verstanden fühlt, keine Erfüllung erlebt, wird sich nicht wohlfühlen. Dahingehend richten wir unseren Bildungsauftrag aus. Wir wollen dazu beitragen, das soziale Kapital in Südtirol zu stärken, Menschen befähigen, Leben und Entwicklung bewußt und aktiv zu gestalten. Hierbei verstehen wir uns als Begleiter von gesellschaftlichem Wandel.

Unser Qualitätsanspruch – wie wir arbeiten

Unser Ziel ist es, dass unsere Gäste Ihren gewünschten Lernerfolg erreichen und zufrieden sind. Daher finden unsere Bildungsangebote ihre wissenschaftlichen Grundlagen in lösungsorierentierten Konzepten und in systemtheoretischen Prinzipien. Wir legen hohen Wert auf die Auswahl unserer Referenten und eine langjährige Zusammenarbeit mit Ihnen. Darüberhinaus bieten wir auf Wunsch persönliche Beratung vorab, um das richtige Seminar zu finden bis zu maßgeschneiderten Angeboten für Unternehmen und Gruppen.