seminar-60019458.jpg

Teilhabe in einer digitalen Gesellschaft

Tagung

Medien haben eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung einer inklusiven Gesellschaft. Sie können dazu beitragen, die Situation von Menschen mit Behinderung zu verbessern.

PROGRAMM

9 Begrüßung Grußworte Ehrengäste
9.15 Teilhabe in einer digitalen Gesellschaft Dr. Bastian Pelka
10.15 Pause
10.45 Digitale Teilhabe in der Südtiroler Realität Kurzreferate und Diskussionsrunde mit • Dr. Markus Perwanger (Koordinator Rai Südtirol) • Barbara Weiss (Amtsdirektorin Film und Medien) • Nikolaus Fischnaller (Blindenzentrum) • Hansjörg Elsler (Vater eines Betroffenen) • Dr. Bastian Pelka, Gastreferent
12 Mittagspause
13.30 The Smart Collaborative Classroom Fabio Priano, Förderschule Elfenwiese Hamburg
14.15 Digitale Medien und Schule in Südtirol Hansjörg Unterfrauner, Inspektor für die Unter- stufe
15 Pause
15.15 Gefahren im Netz Francesco Campisi, Postpolizei Bozen
16 Abschluss

Anmelden

Zielgruppe
Mitarbeiter in Sozialgenossenschaften, Sozialassistenten, MA Sozialdienste, Personen, die mit Menschen mit Behinderung arbeiten, Haupt- und Ehrenamtliche aus dem Gesundheits- und Sozialwesen, betroffene Eltern, Lehrer und Interessierte

Referent
Fabio Priano
Klassenlehrer und Medienverantwortlicher an der Förderschule Elfenwiese Hamburg

Referent
Dr. Bastian Pelka
Forschungsrat und Wissenschaftler an der Sozialforschungstelle TU Dortmund

Referent
Hansjörg Unterfrauner
Inspektor für die Unterstufe

Referent
Francesco Campisi
Postpolizei Bozen

Seminarbetrag inkl. Mittagessen
30,00 €

Ort
Nals, Bildungshaus Lichtenburg

Zeiten
30.11.2018 09:00-16:00 Uhr

Kodex
60019458

Downloads

Infoflyer Tagung [317,85 KB]