seminar-60019844.jpg

managen und führen – heute und morgen

Agiles Management

Die Anforderung an Management und Führung verändern sich rasant und der Anspruch an Leistungsfähigkeit und Qualität steigt, bei sich schnell verändernden Ausgangslagen. Dies bedingt eine Dynamik auf die, sowohl mit Anpassung, als auch mit Innovation reagiert werden muss. Für Führungskräfte wie Mitarbeiter eine anspruchsvolle und spannende Herausforderung.

Die neue 5-teilige Workshop-Reihe reagiert auf diese Anforderungen und stellt in kompakter Form neue Konzepte und Methoden vor.

Modul 2
Agiles Management

Eigenschaften wie Flexibilität und Agilität sind Grundvoraussetzungen für langfristigen Erfolg.
Agilität wird dabei als ein Merkmal des Managements einer Organisation verstanden, die in der Lage ist flexibel, proaktiv, antizipativ und initiativ zu agieren. Kurzum sich flexibel auf Veränderungen einzustellen und auf diese schnell zu reagieren – beispielsweise mit Innovationen. Ein wichtiges Element ist die Selbstorganisation.

Ziele
· Einführung in das Konzept „Agiles Management“
· Vorstellung der dazugehörigen Methoden und Instrumente
· Reflexionen und Anregungen zur Umsetzung im eigenen Unternehmen
· Arbeit an Praxisbeispielen
· Kritische Diskussionen über die Grenzen des Konzeptes

Dieser Workshop bietet Ihnen viele anregende, „quer-denkende“ wie praktische Impulse in Bezug auf Organisationsdesign, Personalführung, Selbstorganisation und wirksame Werkzeuge zur besseren Bewältigung von Komplexität.

Die gesamte Weiterbildungsreihe finden Sie auf www.lichtenburg.it

Anmelden

Zielgruppe
Führungskräfte, Personalentwickler, Projektmanager, Berater

Referent
Michael Fischer
Supervisor (DGSv), Organisations- berater, Lehr- therapeut, lehrender Supervisor, Lehrtrainer istob- Management- Akademie

Modul 2
590,00 €

Kosten für alle 5 Module
2.390,00 €

Ort
Nals, Bildungshaus Lichtenburg

Zeiten
04.06.2019 09:00-17:00 Uhr
05.06.2019 09:00-17:00 Uhr

Kodex
60019844